<alt-buetow-neu-bytow>
 
Kreis Bütow
Die Dörfer und ihre Einwohner

Zusammengestellt von Klaus-Dieter Kreplin
Stand: 5.2000 (unkorrigiert)


Inhalt:
Übersicht *  Die Orte - Die Gemeinden des Kreises (Karte) *
Die Orte - Gemeinden  und Ortsbeschreibungen
*
Einwohnerübersicht 1939 (statistische Angaben: Diagramm)
*
Einwohner der Dörfer
  
           Ungeklärte Angaben *
            Alphabetisches Namensverzeichnis
*
            Benutzte Quellen und Abkürzungen
*


Übersicht
Die Ortschaften
Bernsdorf Borntuchen Borntuchen Buchwalde Bütow Stadt Bütow Stadt Czarndamerow/Sonnenwalde Damerkow Dampen Damsdorf Gersdorf Gramenz Gröbenzin Gustkow (Groß, Klein) Hygendorf Jassen Jellentsch/Hirschfelde Kathkow Klößen Klonschen/Ulrichsdorf Krossnow Lonken/Friedrichssee Lupowske/Grünenwalde Mangwitz Massowitz (Groß, Klein) Meddersin Moddrow Morgenstern Neuendorf Neuhütten Oslawdamerow/Rudofswalde Petersdorf Platenheim (Groß, Klein) Polschen/Kniprode Pomeiske (Groß, Klein) Pomeiske (Groß, Klein) Pomeiske (Groß, Klein) Pschywors/Adolfsheide Pyaschen/Franzwalde Reckow Sommin Sommin Strussow Stüdnitz Tangen Tschebiatkow/Radensfelde Groß Tuchen Klein Tuchen Wussecken Zemmen Zerrin Zerrin Zukowken/Treuenfelde


Die Gemeinden * (1938)  (WP = Wohnplatz)
Adolfsheide - bis 1933: Pschywors *
Bernsdorf *
Borntuchen * Wp: Morgenstern (Abbau) Buchwalde * Wp: Neuhütte Czarndamerow * (ab 1926: Sonnenwalde) Wp: Pfefferberg (Forsthaus), Sonnenwalde (Forsthaus) Damerkow * Damerkow-Mühle Dampen *
Damsdorf * Wp: Rothenseehof Franzwalde - bis 1938: Pyaschen *
Friedrichssee - bis 1938: Lonken *
Gersdorf *
Gramenz *
Gröbenzin *
Gustkow (Klein, Groß) * Wp: Alwinenhof, Charlottenhof
Gustkow *
Gustkow, Groß (bis 1928 *)
Gustkow, Klein (bis 1928 *)
Hirschfelde bis 1936 -- Jellentsch *
Hygendorf * Wp: Chausseehaus, Karlsthal Jassen * Wp: Babilonken, Bahrenbruch, Glashütte, Wardel (Halbinsel) Jellentsch * (ab 1936: Hirschfelde)
Kathkow *
Klößen * Wp: Wussowke Klonschen * (ab 1937: Ulrichsdorf) Wp: Hopfenkrug, Ossowo, Schütte (Forsthaus), Seemali Kniprode bis 1938 -- Polschen *
Kroßnow * Wp: Elisabethsthal Lonken * (ab 1937: Friedrichssee) Wp: Appelwitz (Forsthaus), Jabloncz, Libienz, Zechinen Lupowske * (ab 1937: Grünenwalde) Wp: Hermannshof, Jassewo, Liebgen, Neukrug, Wobbrow Mangwitz * Wp: 1687 Spanitz (Schäferei) Massowitz (Groß und Klein) * Massowitz, Groß *
Massowitz, Klein *
Meddersin *
Moddrow *
Morgenstern * Wp: Kamenz, Kamenzin, Kamenzmühle, Machandel (Forsthaus), Morgenstern Mühle Neuendorf *
Neuhütten * Wp: Poramben, Rosenhof Oslawdamerow * (ab 1932: Rudolfswalde) Wp: Stüdnitz Ost (Forsthaus) Petersdorf * Wp: Chausseehaus Platenheim * Wp: Damsdorf (Forsthaus)
Groß Platenheim (bis 1928 *)
Klein Platenheim (bis 1928 *)
Polschen * (ab 1937: Kniprode)
Pomeiske (Groß, Klein) * Pomeiske (Groß)*
Wp: Helenendorf, Helenenhof, Klein Zechinen, Stüdsonken, Waldfrieden (Forsthaus), Wilhelminenhof, Zechinen
Pomeiske (Klein)*
Wp: Ganst, Jägerheim, Meddersin (Forsthaus), Papenhof, Reiherhorst (Forsthaus), Slupp, Taubenberg (Oberförsterei)
Pschywors * (ab 1934: Adolfsheide)
Pyaschen * (ab 1937: Franzwalde)
Radensfelde - bis 1929:  Tschebiatkow *
Reckow * Wp: Brinken, Grenze Woysk Rudolfswalde - bis 1932: Oslawdamerow *
Sommin * Wp: Koselitz (Forsthaus), Olbergshöhe (Forsthaus) Sonnenwalde - bis 1932: Czarndamerow *
Strussow *
Stüdnitz *
Tangen *
Treuenfelde - bis 1938: Zukowken *
Tschebiatkow * (ab 1929: Radensfelde) Wp: Buchbusch, Dallecken, Hymkenkaten, Kosegrund, Krock, Milchberg, Seekaten Tuchen (Groß) * Wp: Alexanderhof, Jungingen (Forsthaus), Obermühle, Wiesenthal Tuchen (Klein) *
Ulrichsdorf - bis 1938:- Klonschen *
Wusseken *
Zemmen *
Zerrin * Wp: Fuchskamp (Forsthaus), Karlshof, Seehorst (Forsthaus), Wilhelmshof (Ziegelei), Zerrinerheide Zukowken * (ab 1937: Treuenfelde) Wp: Mühlchen



 

                   E-mail: kdkreplin@buetow-pommern.info web-site: http://buetow-pommern.info
                    © Klaus-Dieter Kreplin, zum Nordhang 5, D-58313 Herdecke 2019